Im zweiten Spiel beim TV Amberg mußten unsere J I leider krankheitsbedingt auf Noah Bauer verzichten. Für ihn trat Liam von Lange beim Auswärtsspiel in Amberg mit an:

Wieder einmal der entscheidende Trumpf war die mannschaftliche Geschlossenheit. Jeder Spieler,  punktete und Roman Dittrich sogar dreimal.

Link auf den Spielbericht.

Der Blick auf die Tabelle ist damit auch ziemlich erfreulich, aber trügerisch:

Die richtig schwierigen Gegner liegen noch vor uns.

Glückwunsch an die aktiven Spieler - gute Besserung an Noah.

 

Bei den BEM, ausgerichtet von der Spvgg Erlangen am 18.10., konnten unsere Spieler wieder tolle Platzierungen erreichen.

* Jungen 15

  zweiter Platz  Valentin Monath

* Jungen 13

  erster Platz   Paul Müller

  zweiter Platz Liam von Lange

Damit gelang Ihnen  die Qualifikation für die Verbandsbereichsmeisterschaften am 15.11. in Beratzhausen bei Regensburg.

* Jungen 18

  siebter Platz  Legolas Köferlein

  Legolas konnte dabei den späteren Turniersieger in der Vorrunde in einem tollen Match besiegen

Einzelergebnisse können hier eingesehen werden.

Glückwunsch an alle Beteiligten.

 

Danke an meinen Namensvetter Holger Peter vom NN für den sehr schön geschriebenen Hintergrundartikel über die Jugendaktivitäten von TT EBS.

Besonders gelungen finde ich die Würdigung der Rolle von Manni - unserem Jugendleiter und MasterMind im Nachwuchsbereich: